Sign in

GGPoker World Festival gegen WSOP : Die größten Pokerturniere der Welt im Vergleich

chris-horton
26 Apr 2023
Chris Horton 26 Apr 2023
Share this article
Or copy link
  • Informationen zum GGPoker World Festival
  • GGPoker World Festival gegen World Series of Poker
  • Vergleich: GGPoker vs. WSOP
GGPoker hat vor Kurzem den Start seines ersten GGPoker World Festival angekündigt, einer Online-Pokerturnierserie, die die größte garantierte Turnierserie aller Zeiten mit einem Preisgeld von mindestens 200 Millionen US-Dollar bietet.

Informationen zum GGPoker World Festival

Der GGPoker World Festival läuft vom 1. Mai bis zum 6. Juni und umfasst Hunderte von Turnieren in vier Buy-in-Stufen: Niedrig, Mittel, Hoch und Super.

Das Festival beginnt mit dem $5 Global MILLIONS Mystery Bounty Grand Opening-Turnier, dem allerersten $5-Turnier mit garantierten $1 Million und einem Kopfgeld von $100.000. Dieses Flaggschiff-Event wird voraussichtlich eine große Anzahl von Spielern anziehen, mit der Möglichkeit, für ein relativ kleines Buy-in groß zu gewinnen.

undefined
Zusätzlich zu den Flaggschiff-Events gibt es mehrere andere große Turniere, auf die Sie achten sollten, darunter das $500 Global MILLIONS 5 Million mit einem garantierten Preispool von $5 Millionen, das $1.500 GG World Festival 2023 Main Event mit garantierten $8 Millionen und das $10.300 Super MILLIONS World Festival 10 Millionen mit garantierten 10 Millionen Dollar.

Spieler können ihren Weg zu diesen Events durch satellite gewinnen, die während der gesamten Serie stattfinden.

Eines der aufregendsten Merkmale des GGPoker World Festival ist die Auswahl an verfügbaren Buy-In-Stufen. With Buy-Ins von nur $2,50 bis hin zu $25.500 gibt es für jeden Spieler ein passendes Turnier, unabhängig von seinem Budget. Diese Inklusivität ist eines der Hauptmerkmale, die das GGPoker World Festival von anderen großen Online-Pokerturnieren unterscheidet.

Um das Festival für neue Spieler noch zugänglicher zu machen, bietet GGPoker allen neuen Spielern, die sich anmelden, ein kostenloses $5-Ticket für das Global MILLIONS Mystery Bounty Grand Opening Event an GGPoker.com und verifizieren Sie ihr Konto zwischen dem 27. April und dem 8. Mai vollständig. Dieses Angebot unterliegt Lizenzbeschränkungen, aber es ist eine großartige Gelegenheit für neue Spieler, sich bei einem großen Turnier zu versuchen, ohne ihr eigenes Geld zu riskieren.

Ein weiteres aufregendes Feature des GGPoker World Festival ist der Leaderboard-Wettbewerb. Die Spieler sammeln Ranglistenpunkte für jedes Event, an dem sie teilnehmen, und es gibt $100.000 an Preisen im Angebot für jede der vier Buy-in-Stufen. Dies bietet eine zusätzliche Ebene des Wettbewerbs und gibt den Spielern die Möglichkeit, noch mehr Preise zu gewinnen.

Beim GGPoker World Festival geht es jedoch nicht nur um die Turniere und Preise. Das Festival bietet auch eine Reihe innovativer Spiele wie Rush & Cash, All-In or Fold , Flip & Go, Spin & Gold und Battle Royale . Funktionen wie GG Care , GG Cheers , SnapCam Videonachrichten, PokerCraft und Smart HUD sind ebenfalls exklusiv bei GGPoker verfügbar und wurden entwickelt, um das Spielerlebnis zu verbessern und Poker mehr Spaß zu machen als je zuvor.

GGPoker World Festival gegen World Series of Poker

Das GGPoker World Festival mit der World Series of Poker ( WSOP ) zu vergleichen, ist eine interessante Übung. Die WSOP ist zweifellos die prestigeträchtigste Live-Pokerturnierserie der Welt, mit einer langen Geschichte und einer großen Fangemeinde. Die WSOP bietet eine Reihe von Turnieren mit Buy-ins von ein paar hundert Dollar bis zu 50.000 $ oder mehr, und das Main Event ist das berühmteste Turnier der Serie mit einem Buy-in von 10.000 $ und mehreren Preisen für den ersten Platz Millionen Dollar.

undefined
Das GGPoker World Festival hingegen ist eine reine Online-Turnierserie, die es Spielern zugänglicher macht, die nicht zur World Series of Poker nach Las Vegas reisen können.

Darüber hinaus bietet das GGPoker World Festival eine größere Auswahl an Buy-In-Stufen, die es Spielern mit kleineren Bankrolls ermöglichen, an großen Turnieren mit der Chance auf große Preise teilzunehmen. Im Gegensatz dazu hat WSOP im Durchschnitt höhere Buy-Ins, was sie exklusiver und möglicherweise für einige Spieler weniger zugänglich macht.

Ein weiterer bemerkenswerter Unterschied zwischen den beiden Turnierserien ist die Bandbreite der angebotenen Spiele und Features. Während WSOP eine Reihe klassischer Pokerspiele wie Texas Hold'em , Omaha und Seven-Card Stud bietet, ist GGPoker für seine innovativen Spiele und Funktionen wie Rush & Cash Poker, Spin & Gold und SnapCam Videonachrichten bekannt. Diese Funktionen sind bei WSOP nicht verfügbar und bieten GGPoker Spielern ein einzigartiges und aufregendes Spielerlebnis.

Außerdem kann der GGPoker-Bonuscode NEWBONUS von neuen Spielern verwendet werden, um die exklusiven Spiele und Features auszuprobieren. Durch die Verwendung des Codes bei der Registrierung kann ein Pokerbonus von bis zu $600 beansprucht werden.

Es ist erwähnenswert, dass die WSOP in den letzten Jahren auch Online-Poker aufgegriffen hat, wobei eine Reihe von Online-Bracelet-Events jetzt in die Turnierserie aufgenommen wurden. Die Mehrheit der WSOP Events findet jedoch immer noch in Las Vegas statt, was die Teilnahme für internationale Spieler erschwert.

In Bezug auf die Preispools ist die 200-Millionen-Dollar-Garantie des GGPoker World Festival eine beeindruckende Leistung, insbesondere für eine Online-Turnierserie. Im Vergleich dazu hat das WSOP Main Event einen garantierten Preispool von 10 Millionen US-Dollar, was immer noch ein beträchtlicher Betrag ist, aber im Vergleich zur Garantie des GGPoker World Festival verblasst. Das WSOP Main Event hat jedoch eine lange und bewegte Geschichte, was es in den Augen vieler Spieler zu einem prestigeträchtigeren Turnier macht.

Ein Vorteil, den die WSOP gegenüber dem GGPoker World Festival hat, ist das Live-Pokererlebnis. Während Online-Poker seine eigenen Vorteile hat, ist es etwas Besonderes, in einem Live-Turnier mit anderen Spielern aus der ganzen Welt zu spielen. Die Atmosphäre und Kameradschaft, die mit Live-Pokerturnieren einhergeht, kann in einer Online-Umgebung nicht repliziert werden.

Vergleich: GGPoker vs. WSOP


Besonderheit
GGPoker World Festival
World Series of Poker ( WSOP )
Turniertyp Online Live/Online
Buy-in-Stufen Niedrig, Mittel, Hoch, Super Verschieden
Auswahl an Spielen Innovative Spiele und Features Klassische Pokerspiele
Inklusivität Geeignet für Spieler aller Spielstärken Höhere Buy-Ins
Garantierter Preispool 200 Millionen Dollar $10 Millionen (Main Event)
Prestige Neuere Turnierserie Lange Geschichte und Prestige
Live-Poker-Erfahrung Nicht verfügbar Verfügbar (in Las Vegas )
Es ist fair zu sagen, dass das GGPoker World Festival und die World Series of Poker ihre eigenen einzigartigen Merkmale und Vorteile haben, wobei beide Turnierserien den Spielern die Möglichkeit bieten, um huge Preise zu kämpfen und die Aufregung großer Pokerturniere zu erleben.

Die Inklusivität und innovativen Features des GGPoker World Festival machen es zu einer aufregenden Ergänzung der Online-Pokerlandschaft, während die lange Geschichte und Live-Pokererfahrung der WSOP weiterhin Spieler aus der ganzen Welt anzieht. Letztendlich liegt es an den einzelnen Spielern, zu entscheiden, welche Turnierserie für sie die richtige ist.